Für Wen und Warum ist eine Beteiligung an der SolarInvest Main-Taunus eG interessant?

Für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich aktiv für den lokalen Klimaschutz engagieren wollen.  Mit kleinen Beträgen sind Sie dabei, ökologische Ziele "vor Ort" umzusetzen. Gut für die Umwelt, gut für die regionale Wertschöpfung.

Das EEG, das Gesetz zum Vorrang Erneuerbarer Energien, gibt Ihnen die Sicherheit für Ihre Investition. Denn die Einspeisevergütung für den erzeugten Solarstrom ist bei der Fotovoltaik über 20 Jahre garantiert!

Mitgliedsanteile der BürgerInnen-Energie-Genossenschaft können Sie ab 100,- € pro Anteil aufwärts erwerben, plus 5,- € Agio.  Das Haftungsrisiko beschränkt sich nur auf Ihren Geschäftsanteil.

 

Die Gewinnausschüttung ist abhängig vom aktuellen Geschäftjahr und kann im vorhinaus nicht benannt oder garantiert werden. Allerdings bieten wir bei neuen Projekten die Möglichkeit an, sich  an deren Finanzierung über Nachrangdarlehen zusätzlich zu beteiligen. Hier gibt es dann einen festen Zinssatz über einen festen Zeitraum. Der Zinssatz liegt sehr wahrscheinlich über dem Zinssatz, den Sie aktuell und voraussichtlich auch in den kommenden Jahren von Ihrer Hausbank bekommen. 

 

                               Es lohnt sich also ökologisch und ökonomisch

Warum eine Genossenschaft bevorzugen?

Eine Genossenschaft ist eine der sichersten und transparentesten Gesellschaftsformen. Die Eintragung der Genossenschaft ist rechtlich geprüft, die Geschäftsführung muss den Mitgliedern in der Generalversammlung Rechenschaft ablegen und wird zusätzlich durch den Genossenschaftsverband geprüft.

Eine Genossenschaft ist eine sehr bürgernahe Organisationsform, hat einen regionalen und persönlichen Bezug zu ihren Mitgliedern. Bei den Generalversammlungen einer Genossenschaft hat jedes Mitglied eine Stimme, unabhängig von der Anzahl der Anteile.

 

Werden Sie Mitglied und zeigen Sie, dass Ihnen etwas an der lokalen Energiewende liegt.  

 

Wenn nicht jetzt, wann dann ?